Roßgumpenbach (Level 3)

Roßgumpenbach

Tagestour (Level 3)

  • Schwierigkeit80%
  • Spaßfaktor100%
  • Landschaft100%
 

Toureninfos

Land / Bundesland: Österreich / Tirol

Region / Ort: Lechtal / Holzgau

Kategorie: Level 3 (für Fortgeschrittene und sportliche Könner)

Kurzinfo: Tagestour mit viel Action - eine der schönsten Canyoningtouren in Lechtal

Gesamtdauer: ca. 8-9 Std.

Saison: Juni bis Oktober

Sprünge: bis 5m (freiwillig und wasserstandsabhängig)

Abseilstelle: bis 42m

Rutsche: 5m (freiwillig)

Treffpunkt: anzeigen

  • Canyoning Rossgumpenbach Lechtal
  • Canyoning Roßgumpenbach Lechtal
  • Canyoning Roßgumpenbach Lechtal
  • Canyoning Roßgumpenbach Lechtal
  • Canyoning Roßgumpenbach Lechtal
  • Canyoning Roßgumpenbach Lechtal
  • Canyoning Roßgumpenbach Lechtal
  • Canyoning Roßgumpenbach Lechtal
  • Canyoning Roßgumpenbach Lechtal
  • Canyoning Roßgumpenbach Lechtal
  • Canyoning Roßgumpenbach Lechtal
  • Canyoning Roßgumpenbach Lechtal
  • Canyoning Roßgumpenbach Lechtal
  • Canyoning Roßgumpenbach Lechtal
  • Canyoning Roßgumpenbach Lechtal

Tourenbeschreibung

Sonnendurchflutet und offen präsentiert sich der Rossgumpenbach, eine der schönsten Schluchten im Naturpark Lechtal, von dem aus ein herrliches Bergpanorama die Teilnehmer auf ihrer Tour begleitet. Nachdem es zunächst mit dem Mountainbike (das jeder Teilnehmer mitbringen muss) zunächst etwa drei km durch das Höhenbachtal geht, folgt ein weiterer, gemütlicher Aufstieg von etwa einer Stunde, bevor es in den Einstieg in die Schlucht geht. Der bis zu 50 m tief eingeschnittene Canyon bietet Becken mit kristallklarem Wasser, spektakuläre Abseilstellen sowie etliche Sprünge und Rutschen.

Voraussetzungen

  • mindestens ein absolvierte Tour (Level 2)
  • Schwimmkenntnisse
  • Schwindelfreiheit
  • gute körperliche Kondition und Motivation
  • ab 14 Jahren (in Begleitung eines Erziehungsberechtigten)

Leistungen

  • Hochwertige, warme Neoprenanzüge und Neoprensocken
  • Professionelles Sicherungs-Equipment (Canyoninggurt, Selbstsicherung, Helm)
  • geprüfter und autorisierter Schluchtenführer (Canyoningguide)
  • Canyoningrucksack mit Trockenbox (2-3 St./Gruppe)

Mitzubringen

  • Mountain Bike mit Fahrradschloss
  • Badekleidung und Handtuch
  • feste Schuhe für die Canyoningtour (werden nass)
  • Funktionsshirt (optional)
  • Verpflegung (Essen, Trinken)
  • wichtige Medikamente, Brillenband oder Kontaktlinsen für Brillenträger, usw. (weitere Infos hierzu finden Sie in den FAQ's)