Sababach (Level 3)

Sababach

Halbtagestour (Level 3)

  • Schwierigkeit90%
  • Spaßfaktor100%
  • Landschaft90%
 

Toureninfos

Land / Bundesland: Österreich / Tirol

Region / Ort: Lechtal / Reutte

Kategorie: Level 3 (für sportliche Könner)

Kurzinfo: Absolute Profi/Experte Tour mit viel Action und vielen Abseilstellen

Gesamtdauer: ca. 6 Std.

Saison: Juni bis Oktober (wasserstandhängig)

Sprünge: bis 4m (freiwillig)

Abseilstelle: bis 40m

Rutsche: 5m (freiwillig)

Treffpunkt: anzeigen

  • Canyoning Sababach Tirol
  • Canyoning Sababach Tirol
  • Canyoning Sababach Tirol
  • Canyoning Sababach Tirol
  • Canyoning Sababach Tirol
  • Canyoning Sababach Tirol
  • Canyoning Sababach Tirol
  • Canyoning Sababach Tirol
  • Canyoning Sababach Tirol
  • Canyoning Sababach Tirol
  • Canyoning Sababach Tirol

Tourenbeschreibung

Der Sababach ist einer der wildesten, wenn nicht der wildeste, Canyon im Lechtal. Wer hier einsteigt muss sich seiner Sache sicher sein. Hohe Wasserfälle, eine tief eingeschnittene Schlucht und vor Allem der extreme Wasserdurchsatz sorgen für das ultimative Canyoning Erlebnis.
Rutschen (teilweise mit Seilsicherung), viele Abseilstellen direkt im Wassefall und eine faszinierende Naturkulisse charakteriesieren diese Canyoning Tour, die definitiv nur für absolute Könner geeignet ist.
Diese Tour ist nur bei geeignetem Wasserstand durchzuführen (daher kann es hier vermehrt zu Ersatzterminen/Ersatztouren kommen).

Voraussetzungen

  • mindestens ein absolvierte Tour (Level 2)
  • Schwimmkenntnisse
  • Schwindelfreiheit
  • gute körperliche Kondition und Motivation
  • ab 16 Jahren (in Begleitung eines Erziehungsberechtigten)

Leistungen

  • Hochwertige, warme Neoprenanzüge und Neoprensocken
  • Professionelles Sicherungs-Equipment (Canyoninggurt, Selbstsicherung, Helm)
  • geprüfter und autorisierter Schluchtenführer (Canyoningguide)
  • Canyoningrucksack mit Trockenbox (2-3 St./Gruppe)

Mitzubringen

  • Badekleidung und Handtuch
  • feste Schuhe für die Canyoningtour (werden nass)
  • Funktionsshirt (optional)
  • Verpflegung (Essen, Trinken)
  • wichtige Medikamente, Brillenband oder Kontaktlinsen für Brillenträger, usw. (weitere Infos hierzu finden Sie in den FAQ's)